Montags, 21.9.; 19.10.; 16.11.2020 | 18.45 Uhr | Forumskirche St. Peter

Andacht von Frauen für Jedefrau und Jedermann – kirchennah und kirchenfern – konfessionsübergreifend.
Für die Menschen da sein, Gott zur Sprache bringen – und das auf ganz einfache Weise. Die Frau als Botschafterin des Evangeliums in der Nachfolge Jesu Christi – das Evangelium als wertvollen „Schatz“ weiterzugeben, ist das Anliegen: nicht nur zuschauen und abwarten, sondern handeln, denn „Gott gab uns Atem, damit wir leben…“!