Im Rahmen des Projekts STILLE in OL                                              

„Kampf und Kontemplation“ – ein Lebensweg (fr. Roger, Taizè)         

Das Herzensgebet für Neueinsteiger*innen und Geübte

Fr., 11.1., 17 Uhr,  bis Sa., 12.1.2019, 17 Uhr | Forum St. Peter

Mit: Dorothea Hofmann (Berlin) und Klaus Hagedorn

Kontemplation: ein Weg, um zu innerer Ruhe zu finden und sich wandeln zu lassen, um die Wahrnehmung und Achtsamkeit für das, was ist -um uns und in uns- zu schärfen, um die Kraft zum Widerspruch und zur Veränderung zu stärken: Dasein in Gottes Gegenwart, hörend, lauschend, ohne an Gedanken, Bildern und Vorstellungen festzuhalten. Die Teilnahme ermöglicht einen guten Einstieg in unser Projekt „Stille in Oldenburg“.

Max. 10 Teilnehmende | Anmeldung im Forumssekretariat

nach oben

Zurück