#1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Sonntag, 26.9.2021 | 17 Uhr
Forumskirche St. Peter

Konzert der jüdischen Gemeinde zu Oldenburg zum Abschluss des Tages der offenen Tür während der Laubhüttenfest-Woche

Mit: Ensembles „Concerto Foscari

Mit dem Programm wird der Reichtum der Tehillim (Das Buch der Psalter) gefeiert, die von allen abrahamitischen Religionen gesungen und gebetet werden. Der Focus wird auf dem Goldenen Zeitalter der Niederlande liegen, wo sich eine einzigartige musikalische Stilistik entwickelt hat. Gemäß jüdischer Tradierung stammen die Psalmen von König David selbst und können gleichsam wie ein Tagebuch gelesen werden: Gebete, der Freude, der Trauer oder der Not entspringend, sprechen sie mit großer emotionaler und lyrischer Kraft.

Anmeldung unter: info@jg-ol.de