Die Frauenseelsorge des Bischöflich Münsterschen Offizialats mit der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) im Landesverband Oldenburg bieten an verschiedenen Orten Frauenliturgien an, die von Frauen für Frauen gestaltet sind.

Mittwoch, 3.4.2019 | 20 Uhr | Forumskirche

mit: Pastoralreferentin Susanne Duesmann

 

Fühlst du dich eigentlich wohl in deiner Haut? – Oder ist dir eher zum aus der Haut fahren?

Es ist wunderbar, mit Haut und Haaren dabei zu sein. Mit Haut und Haaren bei der Sache, mit Haut und Haaren beim Menschen. Unter die Haut gehen uns Dinge und Erlebnisse nur im übertragenen Sinne. Etwas besonders Schönes oder Schlimmes, etwas, was uns besonders bewegt. Weil ich damit in Beziehung gehe, in Berührung komme, und auch selber berührt werde.

Die durch Mechtild Pille, Frauenseelsorge / kfd und Petra Focke vom Landesleitungsteam der kfd inhaltlich vorbereiteten Frauenliturgien werden an verschiedenen Orten durch unterschiedliche Teams angeboten und gefeiert. Die Veranstaltung ist von Frauen und steht allen Frauen offen. Im Anschluss wird zu einem kurzen Austausch eingeladen.