Montags | 12 – 12.20 Uhr  
Forumskirche St. Peter
Mit: Dorothee Stübe, examinierte Musiklehrerin, Sopranistin

Der ausdrucksvolle meditative Sologesang lädt dazu ein, die Sinne zu öffnen, zur Ruhe zu kommen und die wohltuende Wirkung von Klängen zu erfahren. Mit den frei improvisierten Vokalklängen lassen sich Körper und Geist harmonisieren, um die eigenen inneren Räume zu erhellen.

Termine: 7.2. | 21.2. | 7.3.| 21.3.| 25.4.| 9.5.| 23.5.| 13.6.| 27.6.| 11.7.| 8.8.| 29.8.2022

Eintritt frei, Spenden erbeten